Rübenschnitzel

inkl. MwSt.

25 kg Sack 

Nicht verfügbar bis zur Zuckerrübenernte Mitte ende 
Oktober  

Vollwertige Futterrationen 

  • hohe Akzeptanz
  • positive diätetische Wirkung
  • Ausgleich eiweiß- und energiearmer Rationen
  • lange Energiereserven

Kurzbeschreibung 

Fütterungsempfehlung: 

Langsame Futterumstellung, d.h. allmähliche Steigerung der Futtermenge.
 Maximal 0,3 kg Melasseschnitzel (trocken) je 100 kg Lebendmasse und Tag füttern, z.b. ein Pferd mit 550 kg Lebendgewicht kann täglich bis zu 1,65 kg Melasseschnitzel erhalten.
 Achtung, dieses Futtermittel darf an Pferde nur eingeweicht verfüttert werden!
Für das Einweichen gilt: 4 bis 5 l Wasser (kalt oder warm) für ca. 1 kg Melasseschnitzel
Einweichzeit: minimal 7 h (besser 10 h)
Wir empfehlen die Melasseschnitzel morgens für die Abendfütterung und umgekehrt einzuweichen. Beachten Sie, dass eingeweichte Schnitzel im Sommer aufgrund von hohen Außentemperaturen schnell verderben können, sodass unter diesen Umständen bei zweimaliger Fütterung auch ein zweimaliges Einweichen nötig sein kann. 

Lagerung: 

Die Lagerung sollte bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von max 65 % erfolgen. Bei sachgerechter Lagerung sind Melasseschnitzel praktisch unbegrenzt haltbar. 

Einsatzgebiet: 

energetische Aufwertung der Futterration 

Bitte beachten Sie: 

Die genaue Zusammensetzung entnehmen Sie bitte dem gültigen Sackanhänger/Produktetikett auf der Ware. Alle Angaben im Shop ohne Gewähr. Änderungen sind vorbehalten. 

Produktbeschreibung 

Energiereiches Einzelfuttermittel geeignet für viele Tierarten 

Rübenmelasseschnitzelpellets ist ein Erzeugnis aus der Zuckerherstellung, das aus mit Hilfe von Wasser entzuckerten Zuckerrübenschnitzeln besteht, die mechanisch abgepresst, getrocknet und mit Melasse versetzt wurden. Kann bis zu 0,5 % Schaumverhüter und bis zu 2 % Sulfat enthalten.